In diesem Jahr wurde nun schon der 8. Siegburger-Triathlon ausgetragen. Seit 2007 findet der Triathlon in der Kreisstadt Siegburg alle zwei Jahr statt und erfreut sich großer Beliebtheit im Rhein-Sieg-Kreis und Umgebung.

Aktuelles zum Siegburger-Triathlon:

  • SV Hellas erfolgreich in Ratingen

    Der 13.Stadwerke Triathlon in Ratingen fand dieses Mal am 12.09. über die Kooperation mit dem SV Hellas auch unter LAZ-Beteiligung statt.
    Hier machte in der Jugend-B Wertung Marcel Böttcher den Anfang über 200m Schwimmen, 10km Radfahren und 2,5km laufen. In einer packenden Aufholjagd lief er am Ende einen Vorsprung von etwa 30 Sekunden auf den Zweiten raus und gewann seine Altersklasse in einer sehr guten Zeit von 34:16 Minuten.
    Der 16-jährige Nachwuchsläufer Eliah Rieck startete in der Volksdistanz (bei den Erwachsenen!) über 400m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km laufen und belegte in 1:06:31h mit geliehenem Alu-Rad einen hervorragenden und nie erwarteten 3.Platz. Merkt Euch diesen Namen für Hawaii 2030!
    In der Triathlon Staffel schwamm Thommy Wierig 400m, Andreas Wollweber fuhr 20km Rad und Lucas Hemkes lief 5km, wofür die drei insgesamt 58:53min benötigten und sich damit den Sieg vor den Staffeln aus Essen und St. Pauli sichern konnten.

  • Ergebnisse 2021

    Der 8. Siegburg Triathlon ist Geschichte. Wir danken allen Teilnehmern, Helfern und Zuschauern für diesen tollen Tag. Die Ergebnisse könnt Ihr hier einsehen: https://de-timing.de/events/10050/2002